* Seminar-Orte in Deutschland:

BADEN WÜRTTEMBERG:

Röthenbach im Allgäu, Nähe Wangen und Isny. Konstanz am Bodensee

BAYERN:

Oberfranken:
Marktredwitz. Bad Alexandersbad bei Wunsiedel. Franken bei Weißenstadt. Röslau. Selbitz. Silberbach bei Selb. 
Mittelfranken:
Schwabach bei Nürnberg.
Unterfranken:
Schwanberg, Rödelsee bei Kitzingen.
Oberbayern:
Fürstenfeldbruck. St. Ottilien, Geltendorf bei München. 
Bayrisch Schwaben:
Oberschönenfeld, Gessertshausen bei Augsburg. Stadtbergen bei Augsburg
Oberallgäu:
Wiggensbach

NIEDERSACHSEN:


Melle im Landkreis Osnabrück (Nähe Herford / Nordrhein-Westfalen)

 

 

Beruflicher Werdegang

Abitur am Humanistischen Gymnasium Fridericianum, Erlangen.
Studium der Germanistik, Anglistik  und Theaterwissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.
1 Jahr Auslandsstudium an der University of Bristol in England.
Abschluss: 1. und 2. Bayerisches Staatsexamen Deutsch / Englisch


Referendariat: Seminarschule in Schweinfurt / Unterfranken, Zweigschuleinsatz in Ingolstadt / Oberbayern


Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Gymnasien und Volkshochschulen (deutsche und englische Sprache und Literatur) sowie als Nachhilfe- und Förderlehrerin in Kronach und Marktredwitz / Oberfranken


2000 bis 2002 Intensivtraining Enneagramm und Focusing bei Hans Neidhardt / Institut für Personzentrierte Enneagramm-Arbeit (IPE) www.hans-neidhardt.de: Zertifikat Enneagramm-Seminarleiterin IPE


Seit 2002 Enneagramm-Referentin und Seminarleiterin in Volkshochschulen, Erwachsenenbildungshäusern, Instituten
und auf persönliche Einladung privater Initiativen *


2003 bis 2009: Vollausbildung Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl bei Dr. Otto Zsok (Institutsleiter) am Süddeutschen Institut für Logotherapie in Fürstenfeldbruck bei München www.logotherapie.de
2006 Logotherapie I -Zertifikat der DGLE; 2009 Logotherapie II -Zertifikat der DGLE


Juni 2005 Gesprächsführungsseminar in Kremsmünster / Österreich bei Dr. Elisabeth Lukas (langjährige persönliche Schülerin Frankls, Gründerin des Süddeutschen Instituts für Logotherapie)


Seit 2006 Kursleiterin Enneagramm-Selbsterfahrung für Logotherapeuten in Ausbildung am Süddeutschen Institut für Logotherapie


Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, am 24.11.2006 zugelassen zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz / Gesundheitsamt Wunsiedel


Ernennung zur Supervisorin (DGLE) durch den Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse am 2. Juli 2010


Brainlog Ausbildung bei Ulrike Pape und Andreas Zimmermann www.brainlog.me / Zertifikat "Brainlog in Therapie und Coaching" 
(8. November 2010)


Mitglied in folgenden Berufsverbänden:

„Die Aufgabe wechselt nicht nur von Mensch zu Mensch – entsprechend der Einzigartigkeit jeder Person –, sondern auch von Stunde zu Stunde, gemäß der Einmaligkeit der Situation.“

Viktor E. Frankl

Hildegard Holoubek-Reichold


Hildegard Holoubek-Reichold, Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, Marktredwitz zugelassen zur
Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Termine nach
Vereinbarung

Tel. 09231 / 8799129
Mobil: 0171 / 6800 623

Website Design & Realisierung: mk-mediadesign